Psychotherapeutische Praxis von Barbara Wedenig, Verhaltenstherapie, verhaltenstherapeutisches Training,Selbsterfahrung, Coaching
Startseite     Verhaltenstherapie     Wann ist Psychotherapie sinnvoll?   Angebote     Kontakt     Über mich    

Verhaltenstherapie
Die Verhaltenstherapie ist eine wissenschaftlich fundierte Methode, die ein ganzheitliches Menschenbild vertritt:

Der/die Klient/in ist Experte/in des eigenen Lebens und der Probleme.

Die individuelle Entwicklungsgeschichte, die aktuelle Lebenssituation und die sozialen Rahmenbedingungen werden in die Therapie miteinbezogen.

Bei fast allen Problematiken und Störungsbildern ist die Arbeit mit Gefühlen und Emotionen ein wesentlicher Bestandteil der Behandlung.

Mit jedem/r Klient/in wird eine individuelle Therapie geplant und durchgeführt. Auf Basis der gemeinsam festgelegten Ziele werden verschiedene Methoden eingesetzt.

Ich vermittle den Klient/innen Informationen über die Entstehung der zu Störung und schlage angemessene Strategien zu deren Bewältigung vor.

Wir klären Ziele und Werte, hinterfragen unangepasste, automatische Gedanken.

Wir aktivieren und verändern Emotionen, indem wir bestimmte Situationen (problematische und angenehme) gezielt aufsuchen und gemeinsam bewältigen.

Dazu werden regelmäßig Entspannungsverfahren angewendet.